Um unsere Website stetig zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies, sofern Sie der Cookie-Nutzung zustimmen. Weitere Informationen Zustimmen Ablehnen


Protect Expert Permaclean Unkrautfrei Herbizid Granulat 25×3,2g=80g

39,70 € *

49,62 € pro 100 g

Lieferung bis 23. Juni **

ProduktbeschreibungProduktbeschreibung

Das Herbizid Protect Expert Permaclean Unkrautfrei wirkt extra stark und dauerhaft gegen vorhandene Unkräuter. Hoch effiziente Wirkstoffe garantieren für das Granulat eine große Reichweite. Dennoch ist das Mittel zum Pflanzenschutz als nicht bienengefährlich eingestuft. So eignet sich das Pflanzenschutzmittel besonders gut zum Einsatz an Ziergehölzen. Durch die systemische Wirksamkeit nehmen Unkräuter und Unkräuter das Unkrautgift auf, so dass sich auch zahlreiche schwer zu bekämpfende Unkräuter zuverlässig und wurzeltief beseitigen lassen.

Das Unkrautmittel wird durch Spritzen ausgebracht und ist nicht selektiv. Deshalb eignet es sich auch zur Unkrautbekämpfung vor der Neuaussaat des Rasens. Bereits nach zwei Tagen ist die Ansaat unbedenklich. Der Unkrautvernichter als Granulat staubt nicht und kommt in praktischen Portionsbeuteln. Der Packungsinhalt ist insgesamt ausreichend für circa 500m² Rasen.

Bitte beachten Sie: Lesen Sie unbedingt vor Benutzung die Gebrauchs- und Warnhinweise auf der Rückseite der Verpackung!

Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig.
Anwendungsverbot (gemäß § 12 Abs. 2 Satz 1 und 2 PflSchG) von Pflanzenschutzmitteln auf befestigten Flächen wie Gehwegen, Auffahrten, Terrassen, Wegen und Plätzen…), auf sonstigen nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen (Säume an Wegen, Weiden, Äckern und Wäldern, Gewässerufer) und in und unmittelbar an oberirdischen Gewässern!

Enthält Glyphosat.
Die Anwendung des Mittels auf Freilandflächen, die nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden, ist nur mit einer Genehmigung der zuständigen Behörde zulässig (§ 12 Abs. 2 PflSchG). Zu diesen Flächen gehören alle nicht durch Gebäude oder Überdachungen ständig abgedeckten Flächen, wozu auch Verkehrsflächen jeglicher Art wie Gleisanlagen, Straßen-, Wege-, Hof- und Betriebsflächen sowie sonstige durch Tiefbaumaßnahmen veränderte Landflächen gehören. Zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld bis zu einer Höhe von 50.000 Euro geahndet werden.

Hinweise zum Schutz des Anwenders und seines Umfelds:
Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanleitung einzuhalten. Jeden unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Missbrauch kann zu Gesundheitsschäden führen. Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Arbeitskleidung (mindestens langärmeliges Hemd und lange Hose) und Handschuhe tragen bei der Ausbringung/Handhabung des Mittels. Bei der Arbeit nicht trinken, essen, rauchen. Von Getränken, Nahrungsmitteln und Futtermitteln fernhalten. Behandelte Flächen/Kulturen erst nach dem Abtrocknen des Spritzbelages wieder betreten. Behandelten Aufwuchs (Abraum vor der Neuansaat) weder zur Kleintierfütterung noch zur Kleintierhaltung verwenden. Dicht abschließende Schutzbrille tragen bei der Ausbringung/Handhabung des anwendungsfertigen Mittels. Für die Behandlung an Stein- & Kernobst, Zierpflanzen und Rasen gelten zusätzlich folgende Auflagen: Universal-Schutzhandschuhe (Pflanzenschutz) tragen beim Umgang mit dem unverdünnten Mittel. Universal-Schutzhandschuhe (Pflanzenschutz) tragen bei der Ausbringung/Handhabung des anwendungsfertigen Mittels. Schutzanzug gegen Pflanzenschutzmittel und festes Schuhwerk (z.B. Gummistiefel) tragen beim Umgang mit dem unverdünnten Mittel. Schutzanzug gegen Pflanzenschutzmittel und festes Schuhwerk (z.B. Gummistiefel) tragen bei der Ausbringung/Handhabung des anwendungsfertigen Mittels. Kopfbedeckung aus festem Stoff und mit breiter Krempe tragen bei der Ausbringung/Handhabung des anwendungsfertigen Mittels in Raumkulturen.

Erste-Hilfe-Maßnahmen:
Verunreinigte Kleidungsstücke unverzüglich entfernen. Nach Einatmen: Frischluft zuführen. Nach Hautkontakt: Sofort mit viel Seife und Wasser waschen. Bei anhaltender Reizung einen Arzt hinzuziehen. Nach Augenkontakt: Augen bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten unter fließendem Wasser ausspülen und Arzt konsultieren. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. Nach Verschlucken: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen. Sofort einen Arzt zu Rate ziehen und Verpackung oder Kennzeichnungsetikett vorzeigen.

Inverkehrbringer: SBM Life Science GmbH
Inhalt: 80g netto (12 × 3,2g wasserlösliche Beutel)
Beschreibung: Herbizid
Wirkstoffe: 680 g/kg Glyphosat                
Formulierung: WG (Wasserlösliches Granulat)
Wirkungsmechanismus (HRAC/WSSA-Code): 9
Bienengefährlichkeit: (B4), nicht bienengefährlich
Zulassungsnummer: 025937-62
Art.Nr.: 04040
Gewicht: 0,43 kg
Lieferung bis: 23. Juni **
Protect Expert Permaclean Unkrautfrei Herbizid Granulat 25×3,2g=80g
Protect Expert Permaclean Unkrautfrei Herbizid Granulat 25×3,2g=80g
* alle Preise incl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten Durchgestrichene Preise entsprechen dem bisherigen Preis.
** Außer Vorkasse. Nach Gutschrift des Rechnungsbetrags auf unserem Konto führen wir die Lieferung unverzüglich für Sie aus.