Erzschnellkäfer

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (bisher keine abgegebenen Bewertungen)
Loading...

Erzschnellkäfer (Corymbites aeneus) (Familie Schnellkäfer – Elateridae)
Die Erzschnellkäfer werden zwischen 1 und 1,7 cm groß. Die Körperfarbe glänzt metallisch und ist variabel. Das Brustschild ist dunkel kupferfarben, die Flügeldecken eher grünlich, blauviolett oder schwärzlich. Diese Schnellkäferart ist in ganz Europa bis Sibirien verbreitet. Die Käfer kann man vom Frühjahr bis in den Spätherbst auf Pflanzen an Feldrainen, Wegen du auf Wiesen sehen. Die Käferlarven leben im Boden, wo sie die Pflanzenwurzeln anfressen und dabei gelegentlich auch als Kulturschädlinge in Erscheinung treten können.


Unsere Produkt Tipps