Markiert: Rötegewächse

Roter Waldmeister – aussäen oder Stecklinge zur vegetativen Vermehrung schneiden

Der Rote Waldmeister (früher Crucianella stylosa), auch Baldriangesicht genannt, ist eine mehrjährige, krautige Staude, die zwischen 20 und 30cm groß wird. Die vierkantigen Stängel sind niederliegend und lang. Die lanzettförmigen Laubblätter sind am Rand...

Färber Meister – ein mitteleuropäischer Verwandter des bekannteren Waldmeisters

Der Färber-Meier Asperula tinctoria ist ein mitteleuropäischer Verwandter des bekannteren Waldmeisters. Seinen deutschen und auch den wissenschaftlichen Artnamen verdankt er dem Umstand, dass Wurzelstock und Rhizom des Färber-Meiers früher zum Gelbfärben von Stoffen verwendet...