Horn-Sauerklee

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 1,00 von 5)
Loading...

Horn-Sauerklee Steingartenpflanzen Horn-Sauerklee Steingartenpflanzen Der Horn-Sauerklee Oxalis corniculata, hat seine ursprüngliche Heimat im Mittelmeerraum, ist aber inzwischen fast weltweit verbreitet. Neben der Nominatform gibt es Unterarten und Varietäten wie Oxalis cornatula repens, welche mitunter auch als eigenständige Art Oxalis repens geführt wird, oder Oxalis corniculata atropurpurea, eine bei Hobbygärtnern besonders beliebte rotblättrige Form. Beim Horn-Sauerklee gibt es sowohl einjährige als auch mehrjährige, ausdauernde Formen. Die Rotblättrige Variante ist einjährig und wird bis zu 15cm hoch. Die Blütenstängel sind niederliegend, verzweigt und bilden Wurzeln. Die Blätter, wie bei Kleesorten üblich dreizählig, sind kurz gestielt und haben eine braunrote Farbe. Die Blätter können mithilfe eines Gelenkes an der Stielbasis heruntergeklappt werden. Die Blüten sind wie bei der Nominatform goldgelb, einige wenige Blüten bilden eine gemeinsame Dolde. Der Horn-Sauerklee blüht in den Sommermonaten. Die Blütezeit fällt in die Monate Mai bis Oktober. Oxalis corniculata pflanzt man im Steingarten an einen sonnigen Platz zwischen Steine. Man sät ihn ab April direkt ins Freiland aus. Später vermehrt er sich dann durch Selbstaussaat. Es kann sich dann teppichartig ausbreiten und wird dann oft als Gartenunkraut bekämpft. Um dies von vorneherein zu vermeiden, kann man ihn auch in eine Schale oder in einen Trog pflanzen. Optimale Bedingungen findet dieser Sauerklee in aus saurem Schwarztorf bestehende Erde, wie sie häufig als Graberde angeboten wird. Will man den Sauerklee loswerden, dann muss man ihn unbedingt vor der Blüte entfernen, solange er sich noch nicht selbst aussäen kann. Dies ist aber nicht einfach, da die fein verzweigten Wurzeln abbrechen und dann die im Boden verbliebenen Wurzelstücke wieder austreiben.
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a3/Oxalis_corniculata_in_Talakona_forest%2C_AP_W_IMG_8538.jpg
J.M.Garg, Creatiev Commosn License Attr.-Share Alike 3.0 Unported
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Oxalis.corniculata.7562.JPG?uselang=de-formal
Olaf Leillinger, Creative Commons License 2.5 US-amerikanisch


Weitere Kategorien aus unserem Floristik-Online-Shop.

Unsere Produkt Tipps

Verified by MonsterInsights